Hauptgericht, Rezepte

Tomaten Chutney Burger Sous-Vide

Tomaten Chutney Burger Sous-Vide

Über Sous-Vide hatte ich ja in dem Beitrag Grüner Spargel mit Kartoffeln schon ein paar Worte verloren. Da noch in der vegetarischen Variante, diesmal gibt’s aber eine ordentliche Portion Fleisch auf den Tisch. Und zwar in Form einen Burgers.
Burger sind ja sowieso eine der besten Erfindungen der Welt und spielen selbstgemacht auch in eine ganz anderen Liga als der Matsch von MacDonalds und Konsorten.

Eine ebenso gute Erfindung sind die Brioche Burger Buns aus Uwes Blog, wollte ich schon eeeeeeeeeewig mal probieren. Ich muss nämlich gestehen, dass ich in letzter Zeit selten Burger selber gemacht habe, weil ich viel mit meiner „Burger Crew“ unterwegs war um Stuttgarts besten Burger Laden zu finden.

Aber selbst gemacht ist halt immer noch am besten und deswegen gibt’s jetzt Tomaten Chutney Burger Sous-Vide auf Brioche Burger Buns

Das Hackfleisch mit je 1/3 Tl der Gewürze vermischen und mit einer Pattypresse formen (geht natürlich auch per Hand). 2 Stunden einfrieren und dann vakuumieren. Das einfrieren verhindert das sie ihre Form verlieren. Auf die Idee bin ich dummerweise erst gekommen, nachdem ich meine Patties schon vakuumiert und mich etwas über die Unförmigkeit geärgert hatte…
In Wasserbad auf eine Kerntemperatur von 54,4 °C (medium rare), 60°C (medium) oder 65°C (medium done) bringen.
Das dauert ca….keine Ahnung 🙂 Ich habe das Fleisch einige Tage vorher vorbereitet und die Burger dann tiefgefroren in das Wasserbad gelegt und dort für 3 Stunden gelassen.
Nach Erreichen der Kerntemperatur auspacken und in einer Pfanne erst von einer Seite scharf anbraten, umdrehen, mit dem Käse belegen und dann die andere Seite anbraten.
Währenddessen die Buns aufschneiden und mit Ketchup und Mayonnaise bestreichen. Untere Hälfte erst mit Salat, dann mit dem Patty belegen.
Mit etwa 1 El Chutney toppen, den Deckel auflegen und genießen.

Tomaten Chutney Burger Sous-Vide

 

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s