Breakfast Highball

  • 1 kleiner Barlöffel Bitter Orangen Limonade
  • 1 cl Zitronensaft
  • 5 cl Bourbon
  • 8 cl Soda Wasser
  1. Bis auf das Soda alle Zutaten im Glas vermischen. Das geht z. B. gut mit einem Milchaufschäumer.
  2. Glas mit Eiswürfeln füllen, mit dem Soda aufgießen. Vorsichtig umrühren.

Ein Gedanke zu “Breakfast Highball

  1. Pingback: How to stock a Homebar [3/3]: Liköre & Cocktails | In die Küche. Fertig, los!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s