Whiskey Sour

– 5 cl Bourbon Whiskey
– 2 cl Zitronensaft
– 1 cl Zuckersirup
– Zitronenzeste
Whiskey, Zitronensaft und Zuckersirup mit Eis in den Shaker
geben und kräftig shaken. Aus frisches Eis abseihen.
Das Glas von innen und am Rand mit der Zeste ausreiben.
Variante: Für eine schaumigere Konsistenz, ein halbes Eiweiÿ hinzugeben.
Ein Schluck Laphroigh 10 Year (oder ein anderer rauchiger
Whisky) gibt nochmal extra Geschmack und Komplexität.

2 Gedanken zu “Whiskey Sour

  1. Pingback: How to stock a Homebar [3/3]: Liköre & Cocktails | In die Küche. Fertig, los!

  2. Pingback: Weihnachtliche Cocktails | In die Küche. Fertig, los!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s