Rezepte

Lammkarree sous-vide | gegrillte Aubergine | confierte Tomaten | Buttermilch-Knoblaubcreme | Tzatziki dekonstruiert

lammkarree-aubergine-tzaziki-3

Falls ihr genauso gerne grillt wie ich, dann ist das heutige Rezept bestimmt was für euch. Wir grillen ein Lammkarree, welches wir vorher sous-vide gegart haben. Als Gemüsebeilage gibt es gegrillte Aubergine und confierte Tomaten. Ganz ohne Sauce wäre das natürlich langweilig, und deswegen reichen wir dazu ein dekonstuiertes Tzatziki und eine Buttermilch-Knoblauchcreme.

Weiterlesen

Standard
Dessert

Kirschschaum | Ribisel | Rote-Rüben-Joghurt

kirsch-joghurt-1

Über das Terroir Kochbuch von Harald Irka habe ich in dem Beitrag Blutzwetschken mit Molke und Pfefferöl (ausprobieren!) ja schon etwas geschrieben. Hier ist jetzt ein weiteres Gericht aus dem Buch. Wobei…kann man so nicht sagen. Ich habe versucht es zu machen. Hat aber nicht ganz geklappt. Eigentlich hätten Kornellkirschen in dieses Dessert gehört. Die habe ich aber weder in Stuttgart irgendwo kaufen können, noch im Internet bestellen können. Schwarze Süßkirschen mussten als Ersatz herhalten – schmeckt trotzdem sehr fein und leicht!
Die Kirschen werden nämlich püriert, mit etwas Vanille verfeinert und mit Hilfe eines Sahnesiphon in einem Kirschschaum verwandelt, der dann auf einem Rote-Rüben-Joghurt zusammen mit Ribisel angerichtet wird. Weiterlesen

Standard
Rezepte, Salat, Vorspeisen & Appetizer

Linsensalat mit Purple-Curry-Joghurt

IMG_7994

Als ich von Uwe’s Kücheneinweihungsparty gelesen habe, wußte ich: Diesen Purple-Curry-Joghurt musst du auch machen!

Wie es der Zufall so will, war ich einige Tage später in Bielefeld unterwegs. Ja, die Stadt gibt es anscheinend wirklich. Zumindest hat mich die Bahn an einem Ort mit diesem Namen rausgeworfen 😉 Und dort bin ich zufällig – Achtung, Empfehlung! –  auf die Goja Würzbar gestoßen. Ich hab von meiner Schwester schon mal Gewürze von dort geschenkt bekommen. Diesmal habe ich mich selbstständig dort eindecken können. Unter anderem mit „Curry Jaipur“. Schön rot ist es, aromatisch ebenso, also direkt mal eine Portion eingepackt. Praktisch: Neben den fertigen Dosen, gibt es kleine Tütchen zum selber abfüllen – wenns keine große Menge sein muss.
Zufällig hatte Uwe mittlerweile auch sein Rezept für einen Linsensalat mit Purple-Curry-Joghurt veröffentlicht.

Ich hab den Salat dann noch um den Apfel erweitert – seine süßliche Säure passt einfach gut zu den erdigen Linsen. Leider waren keine violetten Karotten zu bekommen, aber die orangenen schmecken ebenso gut. Der Kontrast in Textur und Farbe ist auch da 🙂

Weiterlesen

Standard
Hauptgericht, Rezepte

Tarka Dal mit Naan

Ok, das wird jetzt ein laaaaaanger Beitrag. Aber keine Angst, es ist nichts kompliziertes, nur sind bei indischen Gerichten die Zutatenlisten wegen der Gewürze naturgemäß eher lang 🙂

Der erfahrene Leser wird vielleicht schon wissen was es gibt (naja, es ist ja auch auf den Fotos zu sehen 😉 ). Ein Dal ist in Indien quasi Grundnahrungsmittel und bezeichnet ein Gericht aus Hülsenfrüchten, die (fast) zu einem Brei gekocht und stark gewürzt werden.  Weiterlesen

Standard
Rezepte, Snacks, Vorspeisen & Appetizer

Couscous Puffer

 

TADAAAAAAAAA, Beitrag Nummer 50. Hier ist er 🙂

Und dann sowas profanes wie Couscous Puffer? Jawoll, denn: Sie haben es verdient. Waren sie doch die Überraschung und (zumindest mein persönliches) Highlight des letzten Sonntag-Menüs. Und dabei waren sie eigentlich nur als Zwischengang gedacht. Tja, so kanns gehen 🙂
Weiterlesen

Standard